Datenschutzbestimmung

Datenschutzbestimmung

Datenschutzerklärung (GDPR)

Lutar d.o.o., St.-Nr.:34096258640, Osječka 24c, Split erfasst und bearbeitet in seiner Tätigkeit persönliche Daten seiner Service-Nutzer und unternimmt Maßnahmen damit die Datenbearbeitung legal, gerecht und transparent ist. Die Datenerfassung, Datenbearbeitung und Datennutzung werden in Übereinstimmung mit den Vorschriften über Datenschutz durchgeführt. Die erwähnten Begriffe in dieser Aussage haben das von der EU-Verordnung festgelegte Format 2016/679. Sie können diese Webseite anonym durchsuchen und nutzen, weil sich bei dieser Gelegenheit keine Daten erfassen, die Ihre Identifikation als Individuum ermöglichen, dabei sind Sie nicht verpflichtet uns Ihre persönlichen Daten als Bedingung zur Nutzung der Webseite anzubieten. Mit dem Eintrag persönlicher Daten in die dafür vorgesehenen Felder auf den Webseiten bestätigen Sie, dass Sie Ihre persönlichen Daten freiwillig zur Verfügung gegeben haben und dass diese zum Zweck, zu dem sie gegeben wurden, benutzt werden. Ihre Daten bearbeiten wir und nutzen sie zum Zweck der Vertragserfüllung, bei der Sie eine Partei sind, und damit sich Handlungen auf Ihren Antrag vor der Vertragserfüllung vornehmen (z.B. Reservation und Mietung eines Fahrzeugs u.Ä.), wie auch im Fall, dass die Datenbearbeitung für die Einhaltung rechtlicher und gesetzlicher Pflichten von Lutar d.o.o. notwendig sind (z.B. Buchhaltungsmanagement, Übermittlung Ihrer Daten an die zuständige Behörde, wenn Sie mit dem benutzen Fahrzeug eine Straftat begehen u.Ä.). Ihre erfassten Daten bleiben in der Datenbank von Lutar d.o.o. Ihre Date können an Dritte weitergeleitet werden, wenn es unsere Pflicht gegenüber dem Gesetz ist oder als Antwort auf ein Verfahren, bzw. auf Antrag zuständiger Strafverfolgungsbehörden in Bezug auf Vergehen, Straf- oder Gerichtsverfahren und im Fall einer Anforderung entsprechender Rechtsbehelfe und zur Begrenzung von Schaden, der uns möglicherweise verursacht wird. Daten, für die gesetzlich oder behördlich keine Aufbewahrungsfrist vorgeschrieben ist, werden unter Berücksichtigung der Datenkategorie und des Zwecks, für den sie erfasst wurden, für einen angemessenen Zeitraum gespeichert. Für einen bestimmten Zweck erhobene Daten werden nur für diesen Zweck verwendet und werden nach Ablauf einer angemessenen Frist und nach Erfüllung dieses Zwecks nicht mehr aktiv gespeichert.

GDPR in mietwagen

Um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu verbessern, benutzen wir cookies und ähnliche Technologien. Wenn Sie sich weiterhin auf unserer Seite aufhalten, werten wir dies als Zustimmung der cookies.  Mehr Infos »